BolivienChileEcuadorPeruPanamericana

DSCN0603

29.11.2008: So langsam kanns losgehen-up up and away

Die Feinplanung der Tour läuft auf Hochtouren und man könnte fast meinen, wir wollen eine Fachbuchhandlung zum Thema Südamerika eröffnen. Fragen über Fragen – In welchem Hostal wollen wir unsere ersten Nächte verbringen, wo gibt es Tipps und…

zum Bericht » 1 Foto

DSCN0517

29.11.2008: So langsam kanns losgehen-up up and away

adBox3 {display:none;}

zum Bericht » 1 Foto

29.11.2008: So langsam kanns losgehen-up up and away

Der Tag unseres Abflugs rückt immer näher – am 10 Dezember ist es soweit. adBox3 {display:none;}

zum Bericht » 0 Fotos

Viren

20.12.2008: Gelandet in Myokarditis

Es ist kurz vor Weihnachten und eigentlich sollten hier unsere ersten Berichte aus Südamerika stehen.Bisher gab es jedoch keine Einträge – der Grund: Myokarditis. Was sich wie ein beschauliches Dörfchen in den Anden anhört, ist leider eine…

zum Bericht » 3 Fotos

Pati Stiegeler

Userbild
Name
Pati Stiegeler
Alter
40
Ort
Laupheim
Webseite
---

Alle Reisen von Pati Stiegeler

Panamericana

Wir reisen zu zweit mit Bus, Bahn, Auto und Flugzeug vom tiefsten Süden bis in den Norden, ein Mal längs durch Südamerika. Wir beginnen bei Freundin in Santiago de Chile, gehen Richtung Patagonien und dann immer weiter Richtung Ecuador. Neben Nationalparks und Bergen, stehen auch der Amazonas und Strände auf dem Programm.
Wir sind keine Freaks, wollen aber viel Kontakt zur Bevölkerung, richtig eintauchen in das Leben Südamerikas und auch weniger touristische Wege beschreiten.
Ab und zu ein Trek, ab und zu ein Strandtag und das alles ohne Stress und festen Reiseplan.