AustralienAustralien - 5 Wochen zwischen Outback und Ozean

Outback - Ayers Rock. Sonnenaufgang am Uluru!

12.03.2000 |

Nach unserer Ankunft am kleinen Flughafen von Ayers Rock brachte uns unser Tour Guide Rick ins nahegelegene Camp: 22 Leute, 11 Zelte und 35 Grad im Schatten. Eine kurze Lunch-Pause, dann starteten wir unsere erste Tour: Durch das Valley of the Winds und einen Schwarm von Fliegen erklommen wir Kata Tjuta – Viele Köpfe wie die Olgas in der Sprache der Aboriginals heißen. Oben angekommen bot sich uns ein herrlicher Ausblick über das Tal.

Nach dem Abstieg fuhren wir zum Ayers Rock "Sunset View", schlengelten uns vorbei an Reisebussen und Sekttischchen auf ein freies Stück Buschland und genossen das fantastische Farbspiel des Sonnenuntergangs am roten Uluru.

Am Abend gab es lecker Barbecue zum Essen und einen galaktischen, südlichen Sternenhimmel zum Bestaunen. Ach ja – und unseren ersten Scorpion, den wir im Kegel der Taschenlampe auf dem Weg zum Waschhaus erspähten. Ein netter, junger Kerl und gar nicht tödlich wie Rick meinte…

Am nächsten Morgen um 5 Uhr wurden wir geweckt. Ausgerüstet mit reichlich Trinkwasser und Fotomaterial ging es in den Uluru – Kata Tjuta National Park. Während ein Teil der Gruppe sich für den Aufstieg auf den 348 Meter hohen Sandsteinfelsen entschied, blieben wir auf der roten Erde. Die 9 km lange Wanderung um den heiligen Berg der Aboriginals war ein unbeschreibliches Erlebnis.

Am Nachmittag brachen wir die Zelte am Ayers Rock ab und fuhren in das zweite Camp zum "Kings Canyon".

Es gibt keine Kommentare.
Deine Meinung?

Auf dem Flug ins Outback Bergfest auf unserer Wanderung durch die Olgas
Marcus
hat nur 11 Bilder geschickt
Marcus
hat nur 11 Bilder geschickt
Userbild
Name
Marcus Reisiger
Alter
51
Ort
Hamburg
Webseite
besuchen

Alle Reisen von Marcus Reisiger

Australien - 5 Wochen zwischen Outback und Ozean

*Dies war die allerste Tour auf LIVETRAVEL!* Von März bis April 2000 reisten Anna und Marcus 5 Wochen durch Down Under. Digicam, Notebook und als mobiles Modem das Nokia 6150 immer dabei. Alles, was ihr hier seht, haben wir damals schon mobil aus dem Busch per GSM an LIVETRAVEL geschickt.

Marcus 2000 "Australien ist mehr ein Kontinent als ein Land. Mit verschiedensten Klimazonen und Kulturen, Vegetationen und Mentalitäten. Einen Teil davon wollen wir auf unserer Reise einatmen, digitalisieren und Euch LIVE auf den heimischen Bildschirm senden."
Die Route: Adelaide, Melbourne, Ayers Rock, Alice Springs, Sydney, Brisbane, Fitzroy Island, Cairns
Viel Spaß,
Marcus alias Mr. Livetravel