AustralienAustralien - 5 Wochen zwischen Outback und Ozean

Ausblick vom Peak  Hongkonk bei Nacht

06.03.2000: Zwischenstopp - Hongkong. Jetlag zwischen…

Nachdem wir die letzte Nacht kaum geschlafen hatten, schien unser erster Streifzug durch Hongkong fast ein wenig surreal. Nach einer kurzen Pause in unserem netten 16 qm2 Zimmer im Ramada rafften wir uns auf. Vorbei am Chinese Garden mit…

zum Bericht » 20 Fotos

Schiessbudenblume

09.03.2000: Adelaide und die australische Weinstube

Nachdem wir in Hongkong ungefähr 20 Elektronikgeschäfte besucht und 30 Telefonate geführt hatten, um innerhalb von 1 1/2 Tagen vor unserem Weiterflug(!) ein massives Hardwareproblem mit einer unserer Kameras zu lösen, ging der Spaß in Adelaide erst…

zum Bericht » 8 Fotos

Scippi

10.03.2000: Wasserfälle und Kängeruhs im Grampians…

Von Nordwesten nach Südosten haben wir heute den Grampiens Nationalpark durchquert. Hier gibt es – das wird vor allem den Vogelkundler begeistern – nicht nur über 900 Vogelarten, die sonst nirgendwo umherfliegen, sondern auch einen…

zum Bericht » 10 Fotos

11.03.2000: Great Ocean Road - "nothing between here and…

Von Warrnambool aus sind wir am morgen voller Spannung in Richtung Great Ocean Road aufgebrochen. Obwohl das wenig reizvolle Industrie- und Fischerei-Städtchen direkt an der Küste liegt, hat es noch eine knappe Stunde gedauert, bis wir endlich den…

zum Bericht » 18 Fotos

Der Ayers Rock im Morgenlicht

12.03.2000: Outback - Ayers Rock. Sonnenaufgang am Uluru!

Nach unserer Ankunft am kleinen Flughafen von Ayers Rock brachte uns unser Tour Guide Rick ins nahegelegene Camp: 22 Leute, 11 Zelte und 35 Grad im Schatten. Eine kurze Lunch-Pause, dann starteten wir unsere erste Tour: Durch das Valley of the Winds und…

zum Bericht » 11 Fotos

14.03.2000: Outback Kings Canyon - nur Fliegen ist schöner

Am späten Nachmittag unseres zweiten Tages im Bush erreichten wir unser Camp am Kings Canyon. Hier gab es nicht nur einen kleinen Pool, sondern auch jede Menge Action. Wir haben uns für die Action entschieden und noch vor unserem echten…

zum Bericht » 23 Fotos

Skyline von Sydney

16.03.2000: Sydney or the Bush

Das ist das sonnige Lebensmotto der knapp 4 Mio. Sydneysiders. Nach 3 Tagen Bush hatten wir uns für Sydney entschieden. Ein extremes Kontrastprogramm von Natur und Kultur, hier nach zwei Stunden Flug aus dem Outback einzuschweben. Wir haben uns denn…

zum Bericht » 15 Fotos

18.03.2000: Mystik in den Blue Mountains

Es war ein ganz besondere Stimmung an diesem Tag. Die Blue Mountains waren mal in dichte, stille Wolken gehüllt, dann wieder von Donner und heftigem Regen gepackt. Und zwischendurch wurde der Schleier immer wieder für einen kurzen fantastischen Ausblick…

zum Bericht » 17 Fotos

Tuncurry

19.03.2000: Sturm über Tuncurry

Nicht nur in Jamaika ist das Wetter manchmal echt beschissen. Auch in Tuncurry/Forsters hatten wir reichlich davon. So viel nicht nur der langersehnte Strandtag ins Wasser, sondern auch unser mutiger Vorstoß – allen Naturgewalten zum Trotz –…

zum Bericht » 10 Fotos

23.03.2000: Dorrigo National Park - Vorsicht Nackenstarre

Von Urunga aus sind wir ca. 60 Kilometer ins Landesinnere gefahren, in den Dorrigo National Park. Einer der Australischen Regenwälder, die zum World Heritage Gebiet gehören. Und der erste richtige Regenwald, den Anna und ich erlebt haben. Start unserer…

zum Bericht » 12 Fotos

Sonne und Nebel

26.03.2000: Byron Bay und Nightcap National Park

Heute gibt es leider keinen Text zu unseren Bildern. Vielleicht lest Ihr ein gutes Buch dazu? Viel Spaß dabei. Doch, ein kurzer Text. Auf dem Rückweg vom Nightcap National Park erwachte unter uns eine grüne, hügelige Märchenlandschaft aus dem Regen.…

zum Bericht » 14 Fotos

29.03.2000: Brisbane und Moreton Island - im Schlepptau…

Von Byron Bay aus sind wir am 27.03 weiter die Küste hinauf nach Brisbane gefahren. Die sonnig-polierte Küstenstadt zwischen Sunshine Coast im Norden und Gold Coast im Süden hat uns vor allem durch ihre Straßenführung beieindruckt. So hätte uns ein…

zum Bericht » 7 Fotos

01.04.2000: 2000 km Eastcoast - vom Highway One auf den…

Heute geht es in Riesenschritten von Noosa über Rockhampton und Townsville bis zum Cape Tribulation, nördlich von Cairns. Warum so eilig? Weil wir in Noosa mit Einar, Silke und Marie 2 relaxte Tage unter Ausschluß der Öffentlichkeit verbracht hatten.…

zum Bericht » 32 Fotos

05.04.2000: Füße hoch auf Fitzroy Island

Endlich – nach fast 5000 km 'On the Road' quer durch Australien hatten wir endlich unser kleines Inselparadies erreicht. Fitzroy Island – eine ca. 3×6 km große, dicht bewachsene Kontinentalinsel im hohen Norden des Great Barrier Reef,…

zum Bericht » 11 Fotos

08.04.2000: Zum Abschied noch einmal Wasserfälle satt!

Ihr erinnert Euch? Wegen des drohenden Cyclons "Vaughan" waren wir von Fitzroy Island evakuiert worden. Hotelsuche in Cairns: Selbst die 5 Sterne Hotels waren ausgebucht von panischen Touristen und ja-panischen Reisegrupen, die aus dem ganzen wilden…

zum Bericht » 8 Fotos

Marcus Reisiger

Userbild
Name
Marcus Reisiger
Alter
51
Ort
Hamburg
Webseite
besuchen

Alle Reisen von Marcus Reisiger

Australien - 5 Wochen zwischen Outback und Ozean

*Dies war die allerste Tour auf LIVETRAVEL!* Von März bis April 2000 reisten Anna und Marcus 5 Wochen durch Down Under. Digicam, Notebook und als mobiles Modem das Nokia 6150 immer dabei. Alles, was ihr hier seht, haben wir damals schon mobil aus dem Busch per GSM an LIVETRAVEL geschickt.

Marcus 2000 "Australien ist mehr ein Kontinent als ein Land. Mit verschiedensten Klimazonen und Kulturen, Vegetationen und Mentalitäten. Einen Teil davon wollen wir auf unserer Reise einatmen, digitalisieren und Euch LIVE auf den heimischen Bildschirm senden."
Die Route: Adelaide, Melbourne, Ayers Rock, Alice Springs, Sydney, Brisbane, Fitzroy Island, Cairns
Viel Spaß,
Marcus alias Mr. Livetravel