Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Werk 4.1 Neue Medien GmbH für die Nutzung der Reiseplattform LIVETRAVEL

A) AGB für die Veröffentlichung von Inhalten auf der Reiseplattform LIVETRAVEL

I. Gegenstand und Zweck der AGB
  1. Gegenstand dieser AGB ist die im Internet gegenwärtig unter den Domains http://www.livetravel.de und http://www.livetravel.de offen zugängliche und unabhängige Multimediaplattform LIVETRAVEL mit exklusiven Inhalten und Informationen zum Thema Reisen. Inhaltlicher Schwerpunkt von LIVETRAVEL sind nichtkommerzielle, private Reiseberichte aus erster Hand. LIVETRAVEL ermöglicht es Reisenden u.a., solche Berichte jederzeit und von überall in Form von Darstellungen, Fotos, Texten oder Videos (Inhalte) auf LIVETRAVEL zu veröffentlichen, mit einer breiten Community zu teilen, Inhalte anderer Reisender zu suchen, zu kommentieren, zu bewerten, mit anderen Reisenden Kontakt aufzunehmen, Erfahrungen auszutauschen und anderweitige Informationen im Zusammenhang mit dem Thema Reisen zu kommunizieren. Der öffentliche Zugang zu LIVETRAVEL soll in Zukunft auch über andere elektronischen Medien ermöglicht und wahrnehmbar gemacht werden.

  2. Zweck dieser AGB ist es, das Verhältnis zwischen dem Reisenden, der Inhalte auf LIVETRAVEL veröffentlichen möchte oder veröffentlicht hat (Nutzer) und der Werk 4.1 Neue Medien GmbH, die die Kommunikationsdienstleistungen für den Betrieb von LIVETRAVEL bereithält (Betreiberin) zu regeln, um der Betreiberin zu ermöglichen und zu gewährleisten, dass sie neben dem Nutzer seine Inhalte einzeln und zusammen mit den Inhalten der anderen Nutzer berechtigterweise, gesetzeskonform, unabhängig und ohne Einschränkung in allen elektronischen Medien und in allen technischen Verfahren öffentlich zugänglich machen und derart öffentlich präsentieren und im Zusammenhang mit anderweitigen Informationen mit Bezug zum Thema Reisen mittelbar verwerten kann.

II. Kommunikationsdienstleistungen für den Nutzer
  1. Die Betreiberin bietet dem Nutzer die Möglichkeit, ihr jederzeit von allen Orten, die einen freien Zugang zum Internet ermöglichen, per E-Mail eigene, private und nichtkommerzielle Inhalte zu senden und auf LIVETRAVEL unentgeltlich zu veröffentlichen bzw. veröffentlichen zu lassen. Darüber hinaus kann der Nutzer über LIVETRAVEL Inhalte anderer Nutzer suchen, kommentieren oder (künftig) bewerten, bzw. mit anderen Nutzern Kontakt aufnehmen.

  2. Die Betreiberin entscheidet allein, ob und für welchen Zeitraum die Inhalte auf LIVETRAVEL veröffentlicht werden und wie und in welchem Zusammenhang sie dort dargestellt werden. Sie ist nicht verpflichtet, die Inhalte zu veröffentlichen oder veröffentlicht zu halten. Sie kann die Inhalte jederzeit löschen oder sperren und den Nutzer von einer weiteren Inanspruchnahme ihrer Kommunikationsdienstleistungen ausschließen, insbesondere wenn die Inhalte oder das Verhalten des Nutzers gegen diese AGB, gesetzliche Vorschriften oder Rechte Dritter verstoßen. Die Betreiberin kann ihre Kommunikationsdienstleistungen in Zukunft auch unter anderslautendenden Bezeichnungen als LIVETRAVEL, insbesondere unter anderslautenden Domains anbieten und/oder den gesamten Geschäftsbetrieb von LIVETRAVEL veräußern oder jederzeit vorübergehend oder endgültig einstellen. Sie ist nicht verpflichtet, die von dem Nutzer zur Veröffentlichung auf LIVETRAVEL übersendeten Daten oder Dateien wieder herauszugeben und sie haftet nicht für deren Verlust oder die Aufrechterhaltung oder den funktionsfähigen oder störungsfreien Betrieb von LIVETRAVEL.

  3. Die Betreiberin behält sich vor, in Zukunft mit Zustimmung des Nutzers für einzelne Leistungen Gebühren zu erheben. Sie wird den Nutzer hierüber informieren und seine Zustimmung einholen. Seine Zustimmung ist natürlich freiwillig.

III. Anmeldung
  1. Damit der Nutzer die Kommunikationsdienstleistungen für den Nutzer in Anspruch nehmen kann, muss er sich vorab bei LIVETRAVEL auf der Seite „Bewerben“ anmelden und von der Betreiberin als Nutzer freigeschaltet werden.

  2. Mit der Anmeldung verpflichtet er sich, alle Felder im Anmeldeformular wahrheitsgemäß auszufüllen. Die Anmeldung und Freischaltung erfordert eine vollständige Eingabe der Pflichtfelder. Mit seiner Anmeldung bestätigt er ausdrücklich seine Zustimmung zu diesen AGB.

  3. Die nach der Freischaltung an den Nutzer übermittelten Zugangsdaten, speziell der 6-stellige Zahlencode zur Veröffentlichung von Reiseberichten per E-Mail, sind geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Sollte ein Nutzer davon erfahren, dass Dritte Kenntnis von seinen Zugangsdaten erlangt haben oder diese nutzen, ist er verpflichtet, dies unverzüglich der Betreiberin mitzuteilen.

  4. Vorbehaltlich seiner frei geschalteten Anmeldung, ist der Nutzer berechtigt, die Kommunikationsdienstleistungen nach Maßgabe dieser AGB zu nutzen.

IV. Inhalte
  1. Für die von den Nutzern veröffentlichten bzw. zur Veröffentlichung gesendeten Inhalte ist ausschließlich der Nutzer selbst verantwortlich.

  2. Der Nutzer verpflichtet sich, bei der Eingabe von Kommentaren sowie nach der Anmeldung auf LIVETRAVEL nur solche Inhalte zu veröffentlichen oder für die Veröffentlichung bereitzustellen, die nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, Rechte Dritter, insbesondere geltendes Urheberrecht oder die guten Sitten verstoßen. Verboten sind insbesondere Inhalte die

    • vorsätzlich unwahr sind,
    • diskriminierend, sittenwidrig, jugendgefährdend oder pornographisch sind,
    • verfassungsfeindlich, fremdenfeindlich oder sonst wie extremistischer Art sind,
    • Herabwürdigungen, Beleidigungen oder Verleumdungen enthalten,
    • getarnte Werbung enthalten oder andere kommerzielle Interessen verfolgen (insbesondere Spamming),
    • Viren, Würmer, Trojaner beinhalten,
    • deren Wiedergabe eine Verletzung von Urheber-, Marken-, Namens-, oder Kennzeichnungsrechten darstellt.
V. Nutzungsrechte
  1. Der Nutzer räumt der Betreiberin das Recht ein, seine ihr zur Veröffentlichung auf LIVETRAVEL bereitgestellten bzw. übersandten bzw. von ihm dort veröffentlichten Inhalte unentgeltlich öffentlich zugänglich zu machen und die öffentliche Zugänglichmachung öffentlich wahrnehmbar zu machen. Die Betreiberin darf die Inhalte zu diesem Zweck bearbeiten und vervielfältigen und ist berechtigt, im Umfeld der Inhalte andere Informationen zu kommunizieren, insbesondere Online-Werbung zu schalten bzw. andere Werbemaßnahmen durchzuführen.

  2. Das Recht wird als einfaches Nutzungsrecht ohne inhaltliche, räumliche und zeitliche Beschränkung für alle elektronischen Medien und technische Verfahren eingeräumt.

  3. Der Nutzer kann seine Inhalte daneben weiterhin uneingeschränkt selbst nutzen oder dies Dritten gestatten.

  4. Die Betreiberin ist berechtigt, Dritten die Ausübung der ihr eingeräumten Nutzungsrechte zu erlauben und die eingeräumten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen.

  5. Der Nutzer garantiert, dass er Inhaber der genannten Rechte und zu der Rechteeinräumung berechtigt ist und die Rechteeinräumung und die entsprechende Nutzung der Inhalte nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt sowie keine Rechte Dritter, insbesondere deren Urheberrechte verletzt. Sollten Dritte gegenüber der Betreiberin geltend machen, die vom Nutzer erlaubte Nutzung der von ihm bereitgestellten Inhalte verletze sie in ihren Rechten oder verstoße gegen gesetzliche Bestimmungen, so befreit der Nutzer die Betreiberin auf erstes Anfordern von sämtlichen Ansprüchen, die ihr gegenüber deswegen erhoben werden und ersetzt ihr jeden Schaden, der ihr durch die unberechtigte Nutzung und die Abwehr solcher Ansprüche entsteht.

VI. Beteiligung

Sofern Dritten die Inhalte wegen der Veröffentlichung auf LIVETRAVEL bekannt geworden sind und sie diese anderweitig kommerziell verwerten wollen, werden die Parteien sich gegenseitig über entsprechende Anfragen der Dritten informieren. Kommt es zu einer Zweitverwertung durch Dritte, können die Parteien von der jeweils anderen Partei unter Berücksichtigung der beiderseitigen Anteile an der Schaffung der Möglichkeit der Zweitverwertung eine angemessene und faire Beteiligung an den Erlösen daraus beanspruchen. Angemessen und fair ist im Zweifel eine verkehrsübliche Beteiligung.

VII. Änderungen der AGB
  1. Änderungen der AGB werden auf www.livetravel.net sowie www.livetravel.de veröffentlicht und dem Nutzer per E-Mail an die E-Mail-Adresse bekannt gegeben, die der Nutzer LIVETRAVEL bei der Anmeldung oder während der Nutzungsdauer als solche genannt hat. Die Änderungen gelten als genehmigt, wenn der Nutzer ihnen zustimmt. Die Zustimmung gilt als erteilt, wenn der Nutzer es unterlässt, auf gleichem Wege oder schriftlich innerhalb von vier Wochen nach der Bekanntgabe den Änderungen zu widersprechen. Der Betreiber verpflichtet sich, den Nutzer bei der Bekanntgabe der Änderungen besonders darauf hinweisen, dass die Unterlassung des fristgemäßen Widerspruchs als Zustimmung gilt.

  2. Im Falle der Veräußerung von LIVETRAVEL, gelten die AGB im Verhältnis der Nutzer und des Erwerbers fort.

VIII. Verschiedenes
  1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

  2. Erfüllungsort ist Hamburg. Als Gerichtsstand wird soweit zulässig Hamburg vereinbart.

  3. Für den Fall, dass Vertragsbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sind oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Unwirksame oder nichtige Vertragsbestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die nach Inhalt und Zweck dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommen. Das Gleiche gilt im Fall einer Regelungslücke.

B) Allgemeine Nutzungsbedingungen für Besucher und Nutzer der Reiseplattform LIVETRAVEL

I. Haftung für Inhalte
  1. Die Veröffentlichung von Nutzerinhalten und -berichten auf LIVETRAVEL stellt keine Meinungsäußerung der Betreiberin dar. Weder die Betreiberin noch die auf LIVETRAVEL angemeldeten Nutzer haften für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit oder Güte der im Rahmen der Reiseberichte oder Kommentare eingestellten Inhalte. Die Besucher der Website verwenden die Inhalte auf eigenes Risiko. Sofern durch die Inhalte selbst die Rechte Dritter verletzt werden, bleibt die gesetzliche Haftung unberührt.

  2. Die Betreiberin übernimmt keine Haftung für den Inhalt von Hyperlinks und Werbebannern auf LIVETRAVEL sowie für die Inhalte der hiermit verlinkten Webseiten. Angaben von Beherbergungsbetriebs-, Ausflugsziel- oder Anbieterdaten einschließlich Preisen und Verfügbarkeit stellen keine Empfehlung der Betreiberin für Dritte und deren Leistungen dar.

II. Vervielfältigung

Die veröffentlichten Inhalte auf der Website von LIVETRAVEL sind rechtlich geschützt. Vervielfältigungen, Verteilung oder Veröffentlichung von Inhalten (auch auszugsweise), die Nutzung oder Verwertung, insbesondere für kommerzielle Zwecke, erfordern eine vorherige schriftliche Zustimmung durch die Betreiberin. Die Genehmigung kann unter info@werk4.net angefragt werden.

III. Marken und sonstige Schutzrechte

Der Betreiberin stehen ausschließlich sämtliche Marken- und sonstige Schutzrechte am Angebot von LIVETRAVEL zu. Die Nutzung dieser bedarf einer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Ohne Zustimmung durch die Betreiberin ist es nicht gestattet, Software des Angebotes zu kopieren, dekompilieren oder anderweitig zu verändern.